DER WETTBEWERB

PINNWAND

FORUM

LERNPORTAL

AKTUELLES

IMPRESSUM


Der Wettbewerb


Ziele


Anmeldung


Schritte/Regeln


Preise


Teilnahmebedingungen

Die Ziele des Wettbewerbs „FITzt euch durch!“ 2018


Das Anliegen


„FITzt euch durch!“ ist nicht nur ein Wettbewerb sondern auch ein Programm für mehr Spaß an Bewegung, Spiel und Sport. Es ist für Teams von Kindern und Jugendlichen in Schule, Kita und Verein zum Lernportal „Junge Sachsen in Bewegung“ konzipiert.

Gemeinsam setzen sich Teamchef*in und Team individuell vor Ort über ein halbes Jahr mit mindestens sieben ausgewählten Lern- und Erfahrungsfeldern des Lernportals „Junge Sachsen in Bewegung“ auseinander.

Im Fokus stehen kreative Bewegungsaktivitäten in den Lern- und Erfahrungsfeldern des Lernportals, die die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit dem/der Teamchef*in durchführen und dokumentieren. Eine LSJ-Trainerin wird zusammen mit dem/der Teamchef*in eine „FITzt-euch-durch!“-Stunde gestalten.

Freude und Teilhabe an Bewegung, Spiel und Sport und altersgerechte Kompetenzentwicklung stehen im Vordergrund und nicht die sportliche Leistung.


Die Ziele


Die Kinder und/oder Jugendlichen der teilnehmenden Teams ...

• 

lernen eine Vielfalt an Bewegungsmöglichkeiten kennen und setzen diese um.

• 

lernen gemeinsam als Team Bewegungsaktivitäten durchzuführen.

• 

haben Freude an Bewegung, Spiel und Sport mit Anderen.

• 

entdecken Wohlbefinden bei Bewegung, Spiel und Sport.

• 

haben eine erhöhte Motivation sich aktiv zu bewegen.


Der/die Teamchef*in ...

• 

entdecken mit den Kindern und/oder Jugendlichen neue Bewegungsaktivitäten in den Lern- und Erfahrungsfeldern des Lernportals „Junge Sachsen in Bewegung“.

• 

lernt die vielfältigen Möglichkeiten des Lernportals „Junge Sachsen in Bewegung“ kennen.

• 

bezieht die Kinder aktiv in die Projektplanung ein und arbeitet mit den Kindern ganz ohne Leistungsdruck.

• 

nutzt das Lernportal „Junge Sachsen in Bewegung“ nachhaltig für seine/ihre Arbeit.


Der Wettbewerb
im Rahmen
des Lernportals

JUNGE SACHSEN IN BEWEGUNG